LAN-Sensor mit Relaisausgang und Signaleingang zur Umgebungsüberwachung

Expert Sensor Box 7214 für mehr Sicherheit und Kontrolle in IT-Installationen
  • Nachweisbar mehr Sicherheit in Ihrer kritischen IT- und AV-Infrastruktur
  • Mehr Kontrolle durch Fernzugriff auf schaltbaren Relaisausgang
  • AV- und IT-Probleme frühzeitig erkennen: Proaktive Umgebungsüberwachung durch integrierte Sensoren
  • Überall integrierbar: Mit offenem API überall schnell und einfach integrierbar: REST API, HTTPS, SNMP, Telnet und MQTT
  • Erweiterung des kontinuierlichen Monitorings durch zusätzliche plug-and-play Sensoren
  • Abwehr von physikalischen Gefahren durch angeschlossene Rauchmelder, Leckage-Sensoren und Türkontakte
Massive Zeit- und Kostenersparnis durch plug-and-play-Treiber unserer Technologiepartner
Key Features
  • Integrierter Temperatur-, Luftfeuchte oder Luftdruck-Sensor
  • 2 Anschlüsse für zusätzliche plug-and-play Sensoren
  • Fernschalten des Relaisausgang
  • Signaleingang erlaubt Abfrage von NO/NC-Geräten
  • Einfache und schnelle Montage, auch auf Hutschiene
  • NTP-Funktion aktivierbar
  • Robustes und kompaktes Stahlblechgehäuse
  • Versorgung auch über Power-over-Ethernet (PoE)
    Schaltfunktion
    • 1 schaltbarer, potenzialfreier Relaisausgang mit Wechsleranschluss (NO und NC)
    • Hohe Schaltleistung 36 V, 3 A
    • Schalten der Relaisausgänge in Abhängigkeit von Sensor-Schwellwerten oder Inputs möglich
    • Relais verfügt auch bei sehr kleinen Lasten über hohe Kontaktzuverlässigkeit
    • 1-Kanal-Watchdog zur Überwachung der angeschlossenen Geräte (ICMP/TCP)

Zur Demo

Sicherheit
  • 2 Anschlüsse für kombinierte plug-&-play Kabelsensoren (Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck) zur Verhinderung von oft auftretenden physikalischen Gefahren wie Überhitzung oder Luftfeuchte
  • Eigenständiger, passiver Signaleingang für die Abfrage von NO/NC-Geräten (z.B. Rauchmelder, Leckagesensor, Türkontakt)
  • 2 Eingänge zur redundanten Spannungsversorgung (12 V DC) über zwei externe Steckernetzteile
  • Zusätzlich Spannungsversorgung durch Power-over-Ethernet (PoE) möglich
  • Erzeugung von Status-Nachrichten (E-Mail, Syslog und SNMP Traps)
  • Verschlüsselte E-Mails (SSL, STARTTLS)
  • Zugriffsschutz durch IP-Zugriffskontrolle
  • Verschlüsselte Kommunikation durch SSH
  • Secure Login über SSL
Bedienung
  • Firmware-Update über Ethernet im laufenden Betrieb (ohne Neustart des Gerätes oder der Ausgänge)
  • Einfache und flexible Konfiguration über Webbrowser, Windows- oder Linux-Programm
  • Dynamische Vergabe einer IP-Adresse durch DHCP oder manuelle Vergabe einer festen IP-Adresse
  • Bequeme Steuerung von unterwegs über kostenlose App GUDE Control+ (Android- und iOS)
  • Montage auf Hutschiene dank Montageclip
  • Robustes Stahlblechgehäuse mit vielseitigen Befestigungsmöglichkeiten
Produkt kaufen

Passendes Zubehör

Beschreibung

Die Expert Sensor Box 7214 ist ein eigenständiger LAN-Sensor und ermöglicht die Umgebungsüberwachung von IT-Installationen über TCP/IP-Netzwerke. Es sind drei Varianten erhältlich, die über fest integrierte Sensoren sowie zwei Sensoranschlüsse zur erweiterten Überwachung verfügen. Je nach Modell können mit den integrierten Sensoren Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck gemessen werden. Die drei Sensor-Varianten sind jeweils auch als Modell mit Stromversorgung über Power-over-Ethernet (PoE) erhältlich. Darüber hinaus verfügen die Geräte über einen schaltbaren Relaisausgang sowie einen passiven Signaleingang und erlauben damit die entfernte Kontrolle angeschlossener NO-/NC-Geräten.

Des weiteren ist die Expert Sensor Box 7214-Serie mit SNMPv3, SSL und IPv6-Fähigkeit ausgestattet und unterstützt Telnet, Radius und Modbus TCP. Die LAN-Sensoren sind auch in Varianten ohne I/O-Monitoring als Expert Sensor Box 7213-Serie erhältlich.

 

Haben Sie Fragen zum Produkt?