Energie-Monitoring im Einsatz in der AV-Technik und in IT-Infrastrukturen

Das Stromverbrauch-Monitoring in der AV-Technik und in IT-Infrastrukturen ist durch den voranschreitenden Klimawandel nicht mehr wegzudenken. Der Energieverbrauch hat globale Auswirkungen und seine Messung ist in AV-Installationen, Serverräumen, Rechenzentren und Produktionsanlagen von entscheidender Bedeutung.

Die Energiekosten in deutschen Unternehmen steigen aufgrund des Strombedarfs stetig an. So machen laut einer Studie des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDA) die Kosten für Energie etwa 15 Prozent aus. Insbesondere die IT-Infrastrukturen in den Unternehmen sind mit 50 Prozent besonders energieintensiv.

Die Herausforderungen im Bereich Energie-Monitoring sind vielfältig:

  1. Hohe vermeidbare Energieverbräuche führen zu unnötigen Stromkosten
  2. Unregelmäßigkeiten in der Stromversorgung führen zu (Total-)Ausfällen
  3. Die Komplexität der IT-Umgebung erschwert die Überwachung des Energieverbrauchs.

Energie Monitoring Systeme sind eine Lösung für die genannten Herausforderungen. Sie überwachen umfassend und zuverlässig den Energieverbrauch und die Stromversorgung. Einerseits lassen sich dadurch vermeidbare Energieverbräuche identifizieren und reduzieren, während andererseits Unregelmäßigkeiten frühzeitig erkannt und behoben werden können.

Wie sieht es in Ihren IT-Umgebungen mit Energieverbrauch oder Wärmeflüssen aus?
Nur sehr wenige verantwortliche Personen können diese Frage aus dem Stehgreif beantworten. Dabei sind diese Kennzahlen nicht nur aus finanzieller Sicht wichtig für Ihr Unternehmen.

Durch den fortschreitenden Klimawandel werden auch ökologische Ansprüche an IT-Firmen immer größer. Mit professioneller Ausrüstung können Sie jedoch das Steuer – und damit das Stromverbauch-Monitoring – selbst in die Hand nehmen und müssen in Zukunft nichts mehr dem Zufall überlassen.

Sparsame Lösungen für nachhaltiges Energie-Monitoring

Einfache Integration durch unsere Technologie Partner

smart energy monitoring gude systems

Die Vorteile der Energieüberwachung: Kosten senken durch Stromverbrauch-Monitoring

Energie-Monitoring hat gleich mehrere entscheidende Vorteile für Ihr Unternehmen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie den Stromverbrauch in IT-Installationen, im Büro oder in Industrie-Umgebungen messen möchten.

Der für viele Unternehmen entscheidende Vorteil ist, dass sie nachhaltig Kosten einsparen können, wenn sie den Energieverbrauch ihrer IT Infrastruktur besser verstehen und kontrollieren. Die Kosten werden durch Energieüberwachung eingespart, dass Stromfresser identifiziert und dann eliminiert werden. Dadurch kann auch effektiv CO2 eingespart werden.

Bei den außerordentlich hohen Stromrechnungen, die große Serverräume und Rechenzentren verursachen, ist die Optimierung des Energieverbrauchs unerlässlich. Erschwerend kommt hinzu, dass in naher Zukunft die Kosten des Stromverbrauchs sogar die Anschaffungskosten der Infrastruktur überschreiten werden.

Ein weiterer Pluspunkt des Energie Monitorings liegt am wachsenden Bewusstsein für Nachhaltigkeit und den Klimawandel. Für viele unserer AV-/IT- und Industrie-Kunden ist das Thema der “Green IT”, “Green AV” oder “CO2-neutral” ein zentrales Anliegen geworden.

Bei den Ansprüchen, denen Rechenzentren und andere IT-Umgebungen mittlerweile gerecht werden müssen, ist die Aufgabe eines umweltfreundlichen und nachhaltig betriebenen IT Systems kein leichtes Unterfangen.

serverraum gude systems

Energie Monitoring im Rechenzentrum und in IT-Infrastrukturen

Der größte Kostenfaktor eines Rechenzentrums sind die enormen Stromkosten. Somit ist ein Energie Monitoring im Rechenzentrum unverzichtbar.

Eine Studie von e.on zeigt: Bis 2030 werden bis zu 13% des weltweiten Strombedarfs von Rechenzentren verursacht! Denn die Digitalisierung bedeutet vor allem eins: mehr Daten, mehr Rechenkapazität und somit mehr Rechenzentren. D. h. eine nachhaltige Energieversorgung ist bei den riesigen Mengen an Strom fundamental wichtig.

Darum ist es entscheidend, dass Sie hier geeignete Lösungen für eine optimale Stromverbrauch-Überwachung nutzen. Schließlich können Sie Ihre Systeme nur dann optimieren, wenn Sie wissen, wo genau die Probleme liegen und welche Ausmaße diese haben. Für eine effektive Senkung der massiven Stromkosten ist Energie Monitoring also unabdingbar!

Bei GUDE Systems bieten wir genau diese Lösungen für Rechenzentren an. Unsere Produkte machen es Ihnen einfach, den Energieverbrauch Ihres Rechenzentrums zu jeder Zeit zu kontrollieren und bei Bedarf korrigierend einzugreifen.

Sehen Sie sich die verschiedenen Produkte für Energie Monitoring am besten selber an und überzeugen sich von den umfangreichen Anwendungsmöglichkeiten.

real time energy monitoring gude systems

Real Time Energy Monitoring

Bei der Stromversorgung kommt es oft auf wenige Sekunden an. Da ist Energie Monitoring in Real Time nicht nur ein Nice-to-have, sondern vielmehr eine Pflichtvoraussetzung.

Stellen Sie sich einmal vor, welche Kosten Sie in Ihrem Unternehmen sparen könnten, wenn Sie große Schwankungen in den Energieflüssen rechtzeitig erkennen und korrigierend eingreifen können. Denn Unregelmäßigkeiten in der Stromversorgung sind oftmals Vorboten für größere Ausfälle.

Dank Real Time Energy Monitoring Systemen können Sie diese Risiken wirkungsvoll vorbeugen. Damit decken Sie also nicht nur den wirtschaftlichen Aspekt ab und sparen Geld durch proaktive Korrekturmaßnahmen, sondern halten auch die Sicherheitsstandards Ihrer IT dauerhaft hoch.

Fangen Sie jetzt mit uns an, Ihr Energie-Monitoring auf ein effizienteres Level zu bringen

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf.