Green AV: Digitale Medientechnik mit Zukunft

Stromverbrauch zu reduzieren und den CO2-Fußbadruck auf einem Minimum zu halten ist eine der größten Herausforderungen einer grünen AV-Medientechnik und -Infrastruktur.

Mit diesen Produktlösungen zur nachhaltigen Green AV beitragen

Dank nachhaltiger und umweltfreundlicher AV-Medientechnik lässt sich nicht nur Strom, sondern auch viel Geld sparen. Geräte, die nicht benötigt werden, können abgeschaltet werden, um unnötigen Standby-Verbrauch fast vollständig zu vermeiden.

Das gilt nicht nur für Unternehmen, die ihre Konferenz-, Meeting- oder Büroräume täglich mit Energie versorgen, sondern auch für Hörsäle und Klassenräume, für Digital Signage, Heimkino- und Kinobetrieb sowie für AV-Technik auf Yachten oder im Broadcast-Segment. In all diesen Bereichen kann mit nachhaltiger AV-Medientechnik Energie gespart werden

Hochwertige schaltbare PDUs (Power Distribution Units) von GUDE Systems haben den Verbrauch im Blick und können proaktiv abschalten, wenn Geräte nicht mehr benötigt werden. Dies ist ein direkter Beitrag zu Green AV. GUDE selbst trägt durch den Produktionsstandort Köln und kurze Lieferwege zu Regionalität, „Made in Germany“ und Nachhaltigkeit bei.

Einfache Integration durch unsere Technologie Partner

Einfach mal abschalten: Standby-Geräten den Saft abdrehen

Standby-Geräte verbrauchen Strom, auch wenn sie gar nicht aktiv genutzt werden. Dieser passive Zustand wartet jedoch mit geringem Stromverbrauch auf eine aktive Aktion des Nutzers. Dies kann z.B. in der AV-Medientechnik eine Fernbedienung für eine LED-Wand oder einen Bildschirm sein. Standby kann in einigen Fällen so übersetzt werden, dass die Pixel des Bildschirms nicht ausgeschaltet, sondern lediglich auf schwarz gesetzt werden.

Das bedeutet, dass im Standby-Modus eines AV-Geräts Energie verbraucht wird. Um dem entgegenzuwirken, muss die Stromversorgung aktiv abgeschaltet werden. Erst das Abschalten der AV-Anlage senkt erst den Verbrauch auf Null und spart nicht nur Energie, sondern auch Geld bei der Stromrechnung.

Mit IP-Stromverteilereinheiten von GUDE können AV-Installationen ferngesteuert ein- und ausgeschaltet werden, wenn sie nicht in Gebrauch sind. Darüber hinaus können Anwender einen individuell anpassbaren Zeitplan erstellen und AV-Geräte, die sich im Standby-Modus befinden, sicher abschalten.

led werbung av technik shopping mall einkaufszentrum.

Energie Monitoring mit Green AV statt Dauerbetrieb auf volle Power

LED-Displays wie sie im Digital Signage eingesetzt werden, verbrauchen in einer Studie der tagesschau in Fußgängerzonen, Einkaufszentren, Flughäfen und Bahnhöfen mehr als 113.000 Megawattstunden pro Jahr. Das entspricht etwa 40.000 Zwei-Personen-Haushalten. Um diese zu versorgen, wären etwa 28 Windkraftanlagen notwendig.

Energie Monitoring für diese AV-Umgebungen ermöglicht einen genauen Blick darauf, ob der Betrieb der Bildschirme rund um die Uhr überhaupt notwendig ist. In menschenleeren Fußgängerzonen macht es beispielsweise wenig Sinn, AV-Technik nachts aktiv laufen zu lassen. Green AV mit Energie Monitoring hilft zudem, unnötigen Stromverbrauch zu vermeiden und Unregelmäßigkeiten in der Stromversorgung zu erkennen. Durch die Identifikation von Stromfressern können nachhaltig Kosten und gleichzeitig CO2-Emissionen eingespart werden.

Produkte von GUDE, wie etwa der Expert Power Control 8035, eignen sich hervorragend zur Steigerung der Energieeffizienz. Die Power Distribution Unit misst als Outlet-Metered PDU alle Verbräuche einzeln pro Steckdose. Durch die permanente Energieüberwachung können CO2-Emissionen eingespart und Stromkosten gesenkt werden.

Green AV zur Reduzierung von CO2-Emissionen durch „Made in Germany“

Der Klimawandel schreitet voran und auch GUDE trägt dazu bei, den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Green AV bedeutet ressourcen- und energieeffizient zu planen und bei der Auswahl der Geräte sorgfältig vorzugehen. Unsere Produktauswahl unterstützt energieeffiziente Green AV und trägt einen Teil dazu bei, den CO2-Fußabdruck klein zu halten.

Dies beginnt bereits bei der Produktion unserer PDUs, LAN-Thermometer oder Remote Monitoring Systeme, denn diese findet in unserer Produktionshalle in Köln statt. Neben der Premium-Qualität legen wir besonderen Wert auf „Made in Germany“, denn mit dem Kauf von GUDE-Produkten leisten Sie einen direkten und nachhaltigen Beitrag zur Regionalität. Dies ermöglicht nicht nur kurze Lieferwege der benötigten Materialien, sondern auch kurze Lieferwege zum Endkunden.

Ein Praxisbeispiel: Nachhaltiger Betrieb von medientechnischen Anlagen in Besprechungsräumen. Stromkosten und CO2-Emmissionen des Unternehmens mit intelligenten Stromverteilerleisten senken.

.

Produkt-Upgrade Ihrer AV-Medientechnik mit Green AV

Wir können wir Ihre Green AV auf ein neues Level bringen? Schreiben Sie uns an!