19 Zoll-Zeitserver mit integrierter Funkuhr für Industrieumgebungen

EMC Professional 3011 für präzise Uhrzeit in industriellen IT-Netzwerken
  • Präzise Uhrzeit in Ihrer betriebskritischen IT-Infrastruktur
  • Integrierte akku-gepufferte Echtzeituhr sorgt für erhöhte Betriebssicherheit, auch bei Empfangsproblemen
  • Mehr Kontrolle durch Fernzugriff auf schaltbaren Relaisausgang
  • Mehr Sicherheit durch Sensorüberwachung der Umgebung
  • Atomgenaue Funkzeit über alle Netzwerkgeräte hinweg
Massive Zeit- und Kostenersparnis durch plug-and-play-Treiber unserer Technologiepartner
Key Features
  • Atomgenaue Funkzeit mittels DCF77-Signal
  • Stand-alone NTP-Zeitserver
  • Optimaler Empfang durch aktive Ferritstabantenne
  • LC-Display zeigt Datum und Uhrzeit an
  • Akku-gepufferte Echtzeituhr
  • 1 schaltbarer, programmierbarer Relaisausgang
  • Anschluss für plug-and-play Temperatursensor
  • Digitaler Filter und intelligente Fehlerkorrektur
Sicherheit
  • Akku-gepufferte und temperatur-kompensierte Echtzeituhr erhöht Betriebssicherheit
  • Erzeugung von Status-Nachrichten (Syslog und SNMP Traps)
  • Zugriffsschutz durch IP-Zugriffskontrolle
  • Potenzialfreier Relaisausgang
  • Netzwerkunabhängige Steuerung über RS232
Bedienung
  • Firmware-Update über Ethernet im laufenden Betrieb (ohne Neustart des Gerätes oder der Ausgänge)
  • Einfache und flexible Konfiguration über Webbrowser, Windows- oder Linux-Programm
  • Dynamische Vergabe einer IP-Adresse durch DHCP oder manuelle Vergabe einer festen IP-Adresse
  • Einfache und zügige Inbetriebnahme
  • Gut lesbarer Signalmonitor gibt Aufschluss über Empfangsqualität
Produkt kaufen

Passendes Zubehör

Beschreibung

Die EMC Professional 3001 ist ein Funkzeitempfänger für PC-Netzwerke. Das Gerät stellt über den integrierten NTP-Server dem gesamten Netzwerk die atomgenaue Funkzeit des DCF77-Signals zur Verfügung. Über die BNC-Schnittstelle kann eine externe aktive Antenne angeschlossen werden. Im Falle von Empfangsstörungen läuft eine interne, temperatur-kompensierte Echtzeituhr weiter.

Die EMC Professional 3001 gibt Ihnen Zugang zu einer der genauesten Atomuhren der Welt. Diese wird von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig betrieben. Uhrzeit und Datum werden über den Langwellensender DCF77 von Mainflingen bei Frankfurt/Main mit 77,5 kHz ausgestrahlt. Bei der übermittelten Zeit handelt es sich um MEZ bzw. MESZ. Die Reichweite des Senders beträgt ca. 2000 Kilometer. Das DCF77-Signal wird mittels einer aktiven Langwellenantenne von EMC Professional 3001 empfangen. Die Zeitinformation kann dann über Netzwerk mit Hilfe des NTP-Protokolls und über die serielle Schnittstelle übertragen werden.

Das Funkuhrsystem fungiert als stand-alone SNTP-Server. Alle Rechner in Ihrem Netzwerk können sich jederzeit mit Hilfe der EMC Professional 3001 synchronisieren. Der Zeitserver wurde dabei speziell für den sicheren Einsatz in elektronisch gestörter Umgebung entwickelt. Um auch hier einen einwandfreien Empfang zu gewährleisten, ist die EMC Professional 3001 mit einer intgelligenten Empfangselektronik ausgestattet. Sollten längere Empfangsstörungen auftreten, schaltet das Funkuhrsystem automatisch auf die eingebaute Quarzuhr um. Sobald der Empfang wieder störungsfrei ist, kehrt sie in den Funkuhrbetrieb zurück

 

 

Haben Sie Fragen zum Produkt?